Hermine Granger

Nach unten

Hermine Granger

Beitrag von Jana am Sa Jun 27, 2009 10:43 pm

Hermine Jean Granger (im Original: Hermione Jean Granger) ist die beste Freundin von Harry und Ron. Bei ihren gemeinsamen Erlebnissen kann sie oft wichtiges Wissen und Können beisteuern. Sie ist eine Gryffindor und in der gleichen Klassenstufe wie Harry und Ron. Da sie am 19.09.1990 geboren ist, ist sie fast ein Jahr älter als Harry und wird auch bereits am Anfang des sechsten Schuljahrs volljährig.
Hermine stammt aus einer reinen Muggel-Familie. Ihre Eltern sind erfolgreiche Zahnärzte. Zuhause hat sie noch nie mit der magischen Welt zu tun gehabt. Als sie die Einladung nach Hogwarts bekommt und erfährt, dass sie eine Hexe ist, möchte sie voller Stolz ihre neuen besonderen Fähigkeiten bestmöglich ausbilden. Dass sie wegen ihrer Muggel-Abstammung bei rassistisch eingestellten magischen Menschen als minderwertige Hexe abgestempelt und als Schlammblut diskriminiert wird, machen ihr aber die Beleidigungen von Draco Malfoy bald bewusst.
Hermine ist sehr intelligent und fällt im Unterricht sofort als Streberin auf. Trotzdem ist sie sehr unsicher und hat Angst zu versagen. Schon bei Schuleintritt kennt Hermine die Inhalte aller Lehrbücher, und wann immer sie ein Problem wälzt, führt ihr erster Weg in die Schulbibliothek. Harry, Ron und die anderen Mitschüler sind gelegentlich genervt von ihrer Besserwisserei. Andererseits unterstützt Hermine aber die anderen mit ihrem Wissen.

So hilft sie Neville beim Brauen von Zaubertränken.
Sie greift spontan mit einem imprägnierenden Zauber ein, als das Gryffindorteam bei einem verregneten Quidditchspiel dringend bessere Sicht braucht (insbesondere Harry mit seiner Brille).
Sie bereitet schon als Zweitklässlerin einen perfekten Vielsaft-Trank zu.
Sie findet heraus, wie sie Rita Kimmkorn erpressen kann.
Sie zaubert auf Oberklassenniveau eine gut getarnte Möglichkeit, innerhalb von Dumbledores Armee, Terminänderungen durch verzauberte Münzen bekanntzugeben usw.
Sie setzt sich mit allen magischen Mitteln (bis hin zu Strickzaubern) für die Befreiung der versklavten Hauselfen ein. Allerdings schießt ihr soziales Engagement dabei über das Ziel hinaus, denn die Betroffenen selbst wollen nicht befreit werden.
Ihr liegt sehr viel daran, in der Schule gut zu sein und sich an die Regeln zu halten. Im Gegensatz zu Ron fühlt sie sich als Vertrauensschülerin verpflichtet, gegen Regelverletzungen einzuschreiten. Sie ist stets Jahrgangsbeste, auch dann, wenn sie sich wie im dritten Schuljahr zunächst sämtliche Wahlfächer aufgehalst hat und es nur Mit Hilfe eines Zeitumkehrers schafft, ihren überfüllten Stundenplan trotzdem abzuarbeiten. Gegen Ende jenes Schuljahrs sieht sie aber selbst ein, dass sie sich übernommen hat. Das einzige Fach in dem Harry je besser war, ist Verteidigung gegen die dunklen Künste.
Wovor sie am meisten Angst hat, zeigt einmal ein in Gestalt von Professor McGonagall auftretender Irrwicht: Nichts fürchtet sie so sehr wie schulisches Versagen.

Aussehen
Hermines Haare sind braun und so buschig, dass sie Stunden braucht, um sie anlässlich des Weihnachtsballs mal zu einer eleganten Knotenfrisur zu frisieren. Ihre noch bei Schulanfang großen, etwas hervorstehenden Vorderzähne kann sie im vierten Schuljahr magisch korrigieren lassen, und seitdem sieht sie hübsch aus.

Hermine und Harry
Hermine freundet sich bereits nach einigen Schulwochen mit Harry und Ron an und wird aufgrund ihrer weiblichen Intuition und ihrer exzellenten magischen Fähigkeiten zu einer sehr wichtigen Stütze für Harry und für alle künftigen gemeinsamen Erlebnisse. Mit Dumbledores Einverständnis weiht Harry sie und Ron in den Inhalt der Prophezeiung und in alles ein, was er während seiner Privatstunden von Dumbledore erfährt. Ron und Hermine beschließen am Ende ihres sechsten Schuljahrs, auf keinen Fall zum kommenden Schuljahr nach Hogwarts zurückzukehren, sondern stattdessen zusammen mit Harry Voldemorts verbliebene Horkruxe aufzuspüren und zu zerstören. (HP VI/30) Schon unmittelbar danach beginnt Hermine, das gemeinsame Vorhaben magisch vorzubereiten:
sie besorgt Bücher über die Herstellung und Vernichtung von Horkruxen; (HP VII/6)
sie bringt ihre Eltern mit einer magischen Gedächtnismanipulation in Sicherheit; (HP VII/6)
sie packt mit magischer Hilfe alles was die drei auf ihrer Reise vielleicht benötigen - angefangen mit vielen Büchern, passender Kleidung, einer Erste-Hilfe- und einer Camping-Ausstattung bis hin zu einem Vorrat an Vielsaft-Trank, in ein unauffälliges handliches Perlenhandtäschchen. (HP VII/9)
Hermines sehr rasch ausgeführte magische Glanzleistungen tragen auch während dieses gefährlichen Unternehmens immer wieder wesentlich dazu bei, dass die drei davonkommen und weitermachen können.
Albus Dumbledore vererbt ihr außerdem ein antikes Märchenbuch in Runenschrift und damit eine besondere Aufgabe: Er weiß, dass sie hartnäckig recherchieren wird, bis sie die Bedeutung des runenähnlichen Zeichens der Heiligtümer des Todes über dem Märchen von den drei Brüdern entschlüsselt hat. Auf diese Weise hofft Dumbledore, Harry von diesen "Heiligtümern" wissen zu lassen, aber seine Begeisterung für deren Verlockungen mit Hermines Hilfe zu bremsen, damit er sich zuerst ganz der Suche nach Horkruxen widmet.
Hermines Liebesleben
Hermine und Ron
Von ihrer ersten Begegnung an besteht zwischen Hermine und Ron eine emotionsgeladene Beziehung: Zuerst lehnt Ron sie als nervige Besserwisserin ab, während sie sich beleidigt oder sogar heulend zurückzieht. Die späteren gemeinsamen Erlebnisse schweißen sie natürlich zusammen. Spätestens seit ihrer vierten Klasse wird deutlich, dass sich zwischen den beiden eine Liebesbeziehung anbahnt:
Hermine ist eifersüchtig auf Fleur Delacour, weil Ron sie angafft;
Ron ist eifersüchtig auf Viktor Krum, weil Hermine seine Partnerin auf dem Weihnachtsball ist;
Hermine ist beleidigt, weil Ron sie nicht mal richtig als Frau sieht ...
Während des fünften und sechsten Schuljahrs gehen die Eifersüchteleien zwischen den beiden weiter. Allerdings weiß Hermine um ihre eigenen und Rons Gefühle, während Ron sie sich nicht eingesteht. Am Ende des sechsten Schuljahrs tröstet Ron die weinende Hermine, und es scheint ganz so, als seien die beiden nach vielen Eifersuchtsdramen schließlich zusammengekommen.
Als Hermine von Sommer 1997 an mit Harry und Ron zusammen unterwegs ist, gehen die Gefühls- und Beziehungskämpfe zwischen ihr und Ron weiter. Rons mutiger Einsatz für Harry und für sie selbst, wie auch sein ideenreiches Engagement beim Auffinden und Zerstören der letzten Horkruxe, bringen die beiden einander schließlich sehr nah. Entscheidend ist für Hermine aber, dass Ron als einziger an die gefährdeten Hauselfen denkt als angesichts der Zuspitzung der Auseinandersetzungen auch sie selbst diese "Nebensache" vergisst: Sie fällt Ron daraufhin um den Hals, und die beiden küssen sich mitten in der zeitlich völlig unpassenden Situation.


Diese Angaben habe ich von Harry Potter Wiki!!!


Zuletzt von Jana am Fr Jul 03, 2009 12:55 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Jana
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 141
Points : 216
Anmeldedatum : 26.06.09
Alter : 21
Ort : Bremen

Charakterbogen
Treue: 10
Freundlichkeit: 10
Verwarnungen : 0

Benutzerprofil anzeigen http://hogwarts-schloss.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hermine Granger

Beitrag von Brandfuchs am So Jun 28, 2009 4:24 pm

CooL!^^Das machst du echt gut Jana!^^ umarm
avatar
Brandfuchs
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 184
Points : 307
Anmeldedatum : 26.06.09
Alter : 21
Ort : Baden-Württemberg/Reutlingen

Charakterbogen
Treue: 10
Freundlichkeit: 10
Verwarnungen : 0

Benutzerprofil anzeigen http://cair-paravel.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hermine Granger

Beitrag von Jana am So Jun 28, 2009 4:41 pm

Thx Bianca umarm
avatar
Jana
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 141
Points : 216
Anmeldedatum : 26.06.09
Alter : 21
Ort : Bremen

Charakterbogen
Treue: 10
Freundlichkeit: 10
Verwarnungen : 0

Benutzerprofil anzeigen http://hogwarts-schloss.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hermine Granger

Beitrag von Brandfuchs am So Jun 28, 2009 5:53 pm

Ich sag' nur die Wahrheit Jana!^^ umarm
avatar
Brandfuchs
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 184
Points : 307
Anmeldedatum : 26.06.09
Alter : 21
Ort : Baden-Württemberg/Reutlingen

Charakterbogen
Treue: 10
Freundlichkeit: 10
Verwarnungen : 0

Benutzerprofil anzeigen http://cair-paravel.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Hermine Granger

Beitrag von Jana am Mo Jun 29, 2009 10:20 am

Okaay umarm
avatar
Jana
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 141
Points : 216
Anmeldedatum : 26.06.09
Alter : 21
Ort : Bremen

Charakterbogen
Treue: 10
Freundlichkeit: 10
Verwarnungen : 0

Benutzerprofil anzeigen http://hogwarts-schloss.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hermine Granger

Beitrag von Jessy am Do Jul 30, 2009 2:22 pm

Da hat sie recht Jana! Guuuuuuuuuuuuuut gemacht!
Very Happy
Jessy
avatar
Jessy
Chat-Moderator
Chat-Moderator

Anzahl der Beiträge : 121
Points : 166
Anmeldedatum : 27.07.09
Alter : 21
Ort : Reutlingen

Benutzerprofil anzeigen http://www.selena-gomez.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hermine Granger

Beitrag von Jana am Do Jul 30, 2009 4:59 pm

Thx Smile umarm

_________________


Gute Mädchen kommen in den Himmel!
Böse Mädchen kommen überall hin!!! Very Happy
Magie ist Macht
Slytherin mit Leib und Seele
avatar
Jana
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 141
Points : 216
Anmeldedatum : 26.06.09
Alter : 21
Ort : Bremen

Charakterbogen
Treue: 10
Freundlichkeit: 10
Verwarnungen : 0

Benutzerprofil anzeigen http://hogwarts-schloss.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Hermine Granger

Beitrag von Jessy am Fr Jul 31, 2009 6:13 pm

nzd Jana umarm
avatar
Jessy
Chat-Moderator
Chat-Moderator

Anzahl der Beiträge : 121
Points : 166
Anmeldedatum : 27.07.09
Alter : 21
Ort : Reutlingen

Benutzerprofil anzeigen http://www.selena-gomez.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hermine Granger

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten